Schwertläufer

– Die Reise nach Arangion & Die Schlüssel von Ormor –

Schwertläufer Buchset

Das exklusive Doppelfeature-Set zum Sonderpreis

49,90  42,90 

Fantasy aus dem Frankenwald –
für alle Fans von “Der Herr der Ringe” und anderen fantastischen Epen

Schwertläufer: Band I – Die Reise nach Arangion

“Schwertläufer – Die Reise nach Arangion” ist der erste Band einer groß angelegten Fantasy-Quest. Die Geschichte spielt zu einer fiktiven Zeit in einer detailliert und liebevoll beschriebenen, eigenen Welt.
Von seinem Heimatort Lindhag in Fornland macht sich der junge Schwertläufer Robin auf die Suche nach zwei Artefakten: den Schlüsseln von Ormor. Mit ihrer Hilfe soll es möglich sein, die Macht der Sonnengöttin Tirith zu erneuern und damit den Vulkan Tarantuil zu besänftigen. Eine nahezu unlösbare Aufgabe. Denn nicht wenige haben etwas dagegen. Grausame Barbaren unter der Herrschaft eines herrschsüchtigen Magiers, unheimliche Kreaturen der Tiefe und letztendlich auch die Zwerge, denen ihre eigenen Interessen wichtiger als das Gemeinwohl sind. Doch Robin hat tatkräftige Unterstützer. Zum einen seinen schlauen Begleiter Boffo vom kleinen Volk der Elme. Und seine wehrhaften Freunde und Gefährten Bero, Lorin und Bert.
Abenteuer, Kampf, Magie und Spannung gibt es reichlich. Zudem eine geschickt eingewobene Lovestory. Aber diese Geschichte greift tiefer. Sie handelt auch von den Hoffnungen, Sehnsüchten, Sorgen und Ängsten einer eingeschworenen Gemeinschaft auf einer langen, gefahrvollen Reise. Und von den Bewohnern eines Landes, die durch eine Umweltkatastrophe, das Eindringen räuberischer Horden, Unterdrückung und Flucht auf eine harte Probe gestellt werden.
Doch glücklicherweise gibt es Refugien der Geborgenheit, der Idylle und der großen Gefühle. In der richtigen Dosierung, um die heimliche Sehnsucht nach einer besseren Welt nicht erlöschen zu lassen. Dazu einen ausführlichen Anhang und zwei detailreiche, handgezeichnete Karten. Kurz gesagt: die ideale Mischung für pures Lesevergnügen.

Schwertläufer: Band II – Die Schlüssel von Ormor

Die fantastische Reise der Schwertläufer und des Elms Boffo geht weiter. Und damit die Suche nach den sagenumwobenen Schlüsseln von Ormor. Nur mit ihrer Hilfe kann die Sonnengöttin Tirith ihre Macht wiedererlangen. Und nur dann gibt es Hoffnung. Denn der unheilvolle Atem des Tarantuil, des Nebelbergs, verdüstert den Himmel. Und den Ländern Laudoras droht ewiger Winter. Der erste Schlüssel wurde gefunden, doch der zweite bleibt verschollen. Eine Spur führt in das ferne Land Arangion. Zu den letzten Elmen vom Volk der Sirdain.
Damit beginnt Teil 2 der Trilogie, in dem ein gnadenloser Kampf um den Besitz des zweiten Schlüssels entbrennt. Der Kampf einer kleinen, starken Gemeinschaft gegen die Kreaturen der Finsternis. Gegen dunkle Herrscher und ihre skrupellosen Vasallen. Gegen Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung in den Verliesen der unterirdischen Zwergenstadt Tinura. Und gegen die Zeit. Denn in der schwarzen Festung Ormor wartet die Lösung eines großen Rätsels.
Im dritten Teil der Erzählung gelangen die Gefährten schließlich nach Trintal, der geheimnisumwitterten Grenzbastion des längst vergangenen Reichs der Elme. Wo die Geschichte einen ganz unerwarteten Ausgang nimmt.
Zweiter und dritter Teil der Schwertläufer-Trilogie von Jan Peter Andres. Spannend – episch – geheimnisvoll.